Fliesenprofile weiß

Fliesenprofile haben sich längst als nützliche und optisch überzeugende Lösung für Kanten und Übergänge von Fliesen bewiesen. Wird kein Fliesenprofil verwendet, kommen oft unschöne Kanten oder Unebenheiten am Fliesenrand zum Vorschein. Fliesenprofile sind deshalb beliebt und können kleine Fehler problemlos ausbessern.

Oft sind Fliesenprofile weiß, die Vielfalt an Farben ist aber sehr groß. Fliesenprofile in Weiß sind im Bad oft nicht von den Fliesenplatten zu unterscheiden. Aber gerade da könnten von der Farbgebung abweichende Profile ein besonders schönes Bild darstellen. Profile in einer Natursteinoptik setzen Akzente und verleihen den Fliesen einen einzigartigen Look. Fliesenprofile mit einer glänzenden Edelstahloptik sind dagegen in der Küche gefragt. Passend zu modernen Geräten findet sich der Glanz dann im ganzen Raum wieder. Dazu können liebevoll ausgewählte Dekorationselemente diesen modernen Stil aufgreifen, wodurch zusammen mit den Profilen ein einheitliches Gesamtkonzept entsteht.

Trotzdem sind traditionelle Fliesenprofile weiß. Diese Profile werden am häufigsten beim Übergang von Boden- zu Wandfliesen verwendet. So wirkt der ganze Raum heller und freundlicher.