Fliesen DIY

Neuer Look für alte Möbel

Fliesen sind ein tolles Gestaltungsmittel, um alten Möbeln einen neuen Look zu verpassen. Man darf nicht gleich an den alten Kachelcouchtisch denken, der im "Eiche-Rustikal Wohnzimmer" bei der Oma stand, wenn man an Fliesen in Kombination mit Möbeln denkt. Denn wenn man sich für das richtige Möbelstück entscheidet, ist das Ergebnis schön und modern.

Am Anfang sollte man sich für ein geradliniges, einfaches Möbelstück entscheiden. Ideal sind Tabletts, Tischplatten oder ein Side-Board, kurz gesagt alles, was eine quadratische oder rechteckige Oberfläche zum Verzieren hat. Ist die Wahl für ein Möbelstück gefallen, ist es sinnvoll, die Fliesen einmal Probe zu legen, damit man ein Gefühl bekommt, wie das Ergebnis aussehen wird und man bei Bedarf noch Änderungen vornehmen kann. Falls Fliesen geschnitten werden müssen, ist das am einfachsten mit einem Fliesenschneider. Wenn alle Fliesen eine Position haben, diese gut behalten und dann kann in einem nächsten Schritt der Fliesenkleber mit einem Zahnspachtel aufgetragen werden. Dabei sollte möglichst überall gleich viel Kleber aufgetragen werden. Berücksichtigen Sie dabei, dass sie nur so viel Kleber auftragen, wie sie auch Fliesen kleben können, eh der Kleber ausgehärtet ist. Nun die Fliesen einfach vorsichtig in den Kleber andrücken, diese Arbeitsschritte nun so oft wiederholen, bis die gewünschte Fläche fertig mit Fliesen verziert ist.

Wenn der Fliesenkleber nach der vom Hersteller angegebenen Zeit ausgehärtet ist, kann die Fläche in einer Wunschfarbe verfugt werden. Dafür muss der Mörtel nach Anleitung des Herstellers gemischt werden. Dann kann der Mörtel mit einem Gummiabzieher in die Fugen eingearbeitet werden. Falls an manchen Stellen zu viel Mörtel aufgetragen wurde, diesen einfach mit einem feuchten Schwamm entfernen. Wenn nun auch der Mörtel getrocknet ist können die Fliesen mit einem weichen Baumwolltuch poliert werden.

Ideal um Möbel zu individualisieren sind Fliesen wie die Europe Mix oder Mosaike. Es ist also gar nicht so schwer, ein Möbelstück individuell zu gestalten und mit ein bisschen Mühe und Geschick wird aus einem schlichten Möbelstück ein wahrer Blickfang.

 

Bild: Anna Hoven
Homes by X Anna
Anna Hoven

Junior Marketing Managerin

Fliesenmax GmbH & Co.KG