Fliesen Betonoptik

Moderne Gestalt der Fliesen - Betonoptik auf dem Vormarsch.

Die Zeiten als die weiße Fliese in schlichtem Weiß die Innen- und Außenbereiche dominierte, gehören endgültig der Vergangenheit an. Heutzutage ist die Auswahl an verschiedenen Formaten und Dekoren schier unendlich. Vor allem die an Beliebtheit zunehmenden Fliesen in Betonoptik machen nahezu jede Einrichtungsidee mit und sind je nach Farbton die idealen Begleiter sowohl für klassische als auch moderne Möbel. Diese oftmals mit dem Industrie-Design aus dem 20. Jahrhundert verbundene Optik ist weit aus vielseitiger und eindrucksvoller als allgemein angenommen. So reihen sich diese Fliesen in die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten modernen Wohnens ein ohne dabei an Ursprünglichkeit, Authentizität und schlichter Eleganz zu verlieren. Doch Betonfliesen sind mehr als nur ein launenhafter Einrichtungstrend – dies beweist vor allem ihre praktische Seite.

Betonoptik Fliesen und der urbane Chic des Betons

Beton als Material spielt eine wichtige Rolle in der modernen Architektur und findet zunehmend Einzug in der Gestaltung von Innenräumen, zum Beispiel in Form von Bodenfliesen. Das altbekannte Gemisch aus Wasser, Zement und Gesteinskörnungen fungiert zudem als Vorbild für die Fliesen in Betonoptik. Das Design der Betonoptik Fliesen orientiert sich an den Industrieböden und transportiert dieses urbane Flair oftmals in einem sehr puristischen Design. Dem derzeit ebenfalls trendigen Landhausstil können Betonfliesen gekonnt durchbrechen und ihm eine moderne Note verleihen.

Bodenfliesen - Betonoptik als das optische I-Tüpfelchen

Das Spektrum der minimalistischen Fliesen in Betonoptik ist groß. Es umfasst helle Nuancen, natürliche Brauntöne bis hin zu kräftigem Grau oder Erdfarben. Ähnlich breit gefächert sind die erhältlichen Designs der Betonoptik Fliesen. Während glatt ausgeführte Fliesen in Betonoptik vordergründig eine optische Ruhe schaffen, bewirken die leicht strukturierten Modelle der Betonfliesen eine interessante Oberfläche. Doch nicht nur im Puncto Design gelten die Fliesen in Betonoptik als wahre Alleskönner.

Feinsteinzeug Betonoptik - das breite Einsatzspektrum der Betonfliesen

Die meisten Fliesen in Betonoptik sind aus Feinsteinzeug gefertigt. Dieses besitzt eine hervorragende Abriebbeständigkeit und weist eine hohe Bruchfestigkeit auf. Aufgrund dieser Eigenschaften, ist eine Verlegung der Betonfliesen nahezu überall als Wand- oder Bodenfliese möglich. Hinzu kommt eine meist sehr niedrige Porosität der Fliesen, was die Feinsteinzeug Betonoptik bei fachgerechter Verlegung auch im Außenbereich einsetzbar macht. Nahezu alle Modelle sind zudem fuß- und wandheizungsgeeignet und bilden insgesamt einen sehr sicheren Bodenbelag. So ergeben Fliesen in Betonoptik rutschhemmende Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr. Bodenfliesen in Betonoptik ziert oftmals Treppen, Arztpraxen, Krankenstationen, Speiseräume oder Eingangsbereiche.

Fliesen in Betonoptik als Vorreiter der modernen Flächengestaltung

Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten gelten Fliesen in Betonoptik als die Alleskönner in Puncto moderner Raumgestaltung. Ob Innen oder Außen, ob im privaten oder öffentlichen Bereich eingesetzt, sorgt die Feinsteinzeug Betonoptik für besonders schöne, puristisch anmutende Flächen zum Wohlfühlen. Trotz ihrer betonähnlichen Einförmigkeit, sind die meisten Betonoptik Fliesen nicht frei von Einsprenkelungen und Wischerscheinungen. Doch gerade diese kleinen Unregelmäßigkeiten definieren oftmals den einzigartigen Reiz dieser Fliesen. Betonoptik ist damit ein äußerst interessantes, wenn auch manchmal zu Unrecht unterschätztes Design zur Flächengestaltung.

Betonfliesen richtig verlegen

Wie jedes handwerkliche Projekt erfordert auch die Arbeit mit Fliesen in Betonoptik eine gründliche Vorbereitung. Zunächst sollte erwogen werden, ob eine Glättung der Böden und Wände notwendig ist, bevor die Betonfliesen zur Baustelle rollen. Danach kann der Fantasie bei der Gestaltung mit Fliesen in Bodenoptik freier Lauf gelassen werden. Bei Bodenfliesen in Betonoptik beispielsweise können dekorative Unterbrechungen mit hellen oder dunklen Fugen geschaffen werden. Ferner erlauben die Fliesen in Betonoptik auch eine fugenlose Verlegung. Für eine interessante Optik sorgt außerdem die Einbringung schöner Kontraste zwischen Wandfliesen und der eingesetzten Bodenfliesen Betonoptik.