Fußbodenfliesen

Ob im Bad oder in der Küche – Fußbodenfliesen stellen die am häufigsten verwendete Belagart für die heimischen Böden dar. Grund hierfür sind vor allem ihre praktischen Eigenschaften. So sind die modernen Fußbodenfliesen nicht nur robust und pflegeleicht, sondern ermöglichen auch eine sehr schnelle und unkomplizierte Verlegung, selbst bei größeren Flächen.

Inzwischen sind sie in verschiedenen Farben, Mustern und Oberflächenstrukturen erhältlich. Damit reicht die heutige Designvielfalt im Bereich der Fußbodenfliesen weit über das klassische und dezente Format der populären weißen Fliese. Besonders gefragt sind derweil Modelle, die in ihrer Optik den natürlichen Maserungen des Holzes nachempfunden sind – die so genannten „Holzfliesen“. Dank dieser Alleskönner, die das Echtholzdesign mit den praktischen Eigenschaften der „normalen“ Fliesen in nur einem Produkt vereinbaren, erobern die Fußbodenfliesen nun auch zunehmend viele Wohnbereiche. Hier bieten sie die optimale Alternative zum meist sehr empfindlichen Laminat oder Parkett, fungieren aber auch als Ausdruck des persönlichen Geschmacks der Besitzer.

Nicht zuletzt machen die Fußbodenfliesen auch keinen Halt vor Terrassen und Balkonen, wo sie den nicht nur den Untergrund vor Nässe und Schmutz schützen, sondern auch eine Wohlfühloase der individuellen Art schaffen.